• Aktuelles

Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen des Diakoniezentrums Ronsdorf.

Coronaprävention: Lockerungen für Besuche

Die Landesregierung hat ab dem 10. Mai im Rahmen der Coronaprävention Lockerungen für Besuche von Personen in vollstationären Pflegeeinrichtungen beschlossen, die unter Einhaltung notwendiger Schutzvorkehrungen stattfinden sollen. Natürlich möchten wir Ihnen und ihren Angehörigen dies ermöglichen.

Wir vergeben Termine die täglich in einem Zeitfenster von 9:30 – 11:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr stattfinden und jeweils eine halbe Stunde dauern sollen. Bitte seien Sie so freundlich und reduzieren Ihre Besuche auf einmal wöchentlich, damit andere Bewohner auch die Möglichkeit haben ihre Angehörigen zu sehen. Es können ein bis zwei Personen teilnehmen. Termine können zu den normalen Bürozeiten unter der Telefonnummer 0202 466500 vereinbart werden.

Um die uns anvertrauten Bewohner weiterhin zu schützen, bitten wir Sie, sich exakt an die Vereinbarungen zu halten und keine Spaziergänge, oder anderweitige Treffen mit Ihren Angehörigen durchzuführen. Denn im Falle einer Coronainfektion müssen wir die Infektionsketten zurückverfolgen können. Aus diesem Grund wird Ihr Besuch durch einen Mitarbeiter am Eingang protokolliert. Wir haben zwei Bereiche, die wir für Besuche vorgesehen haben. Die Bewohner werden durch unser Personal dorthin geführt, weshalb es umso wichtiger ist, dass Sie Termine vereinbaren.

Bewohner, die bettlägerig sind, können in Ausnahmefällen Besuch (eine Person) in ihrem Appartement empfangen. Diese Termine vereinbaren Sie telefonisch mit dem Wohnbereich.

Vor Betreten des Hauses:

  • Mundschutz oder Behelfsmaske anlegen (von Ihnen mitzubringen)
  • Händedesinfektion im Eingangsbereich
  • Gesundheitsabfrage
  • Mindestabstand von mind. 1,5 Metern einhalten
  • Treffen findet an einem Tisch mit Plexiglastrennung statt

Die neue Generalistische Pflegeausbildung

Pressemitteilung zur Generalistische Pflegeausbildung (416,7 KiB)